Aus harmlos wurde nun ernst

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Blowjob

Aus harmlos wurde nun ernstNachdem Tom am Dienstag Peter zusagte seine Grenzen auszutesten kam am Mittwoch erneut eine Nachricht von Peter mit den Worten,die Tage bekommst ein Paket,melde dich wennn es angekommen ist.Am Freitag kam das Paket und Tom meldete es Peter.Antwort ”OK du wirst von nun an wenn wir uns treffen,,als auch Paul sich alleine mit dir teffen möchte, ziehst du das an wo dir mitgeteilt wird und unten wird ab sofort täglich rasiert und keine Unterwäsche.Tom öffnete das Paket und es war eine Männerleggins,eine Radlerhose(sieht aus wie eine Leggins ohne Beine),ein Ledercockring als auch eine kurze Sporthose ohne Innenhose in dem Paket,Tom antwortete ohne zu überlegen und sagte ja er mache es.Peter schrieb gut so und morgen 10 Uhr kommst du zu mir ”Radlerhose,Cockring und T-Shirt”,wir gehen zusammen mit Paul shoppen.Samstag morgen Tom ging ins Bad rasierte sich wobei sich sein Schwanz regte,er zog den Cockring an und der Schanz wurde noch härter,Radlerhose darüber T-Shirt an dann betrachtete er sich im Spiegel und sah das man alles sieht,sagte sich ok ich habe zugesgesagt und stieg in sein Auto fuhr zu Peter ,das ungewohnte Gefühl ohne Slip und der Cockring taten sein übriges und sein Schwanz wollte nicht richtig abschwellen,bei Peter angekommen sah Tom das Paul auch schon da war,beide schauten ihn und Paul sagte,nein so geht das nicht da brauchen wir noch was,also gehen wir schoppen sagte dann Peter und Paul fährt sagte noch Peter zu mir,also rüber zu Paul und der hat einen Vito wo Tom und Peter hinten platz nahmen,wärend der fahrt strich Peter immer wieder über Tom’s Schwanz damit er deutlich unter der Radlerhose zusehen war,die fahrt ging einige Minuten als sie in ein Parkhaus einbogen,Peter fragte Paul warum bursa escort er hinfährt und nicht in das nächste,Paul sagte nur so laufen wir ca. 20 Minuten durch die Stadt und wird Tom bestimmt gefallen wenn man ihn so sieht,Peter lachte und sagte achja stimmt,Tom trieb es die schamesröte ins Gesicht sagte aber nichts,also ging es los durch die Stadt und Tom fühlte sich unwohl,da jeder seinen Schwanz in der Hose deutlich sehen konnte,nach ca. 20 Minuten ging es in einen Sexshop für Männer,der Verkäufer schaute alle drei an und betrachtete Tom ganz genau,dies fiehl Tom sofort auf und sein Schwanz wurde Bretthart,der Verkäufer fragte was wir wollen,Paul sagt ein Lederhalsband und etwas um den Sack zu teilen damit die Eier schön zur Geltung kommen,Tom schluckte als er das hörte wollte er im Erdboden versinken,auf der anderen Seite spürte er etwas wie es in seinem Körper hoch kroch und er sich fragte möchte ich das oder bin ich einem nicht wollendem Drang verfallen,Tom wurde aus seinen gedanken gerissen als der Verkäufer sagte kommt mit da hinten in der Ecke habe er beides,also gingen die drei dem Verkäufer hinterher und vor einem Regal blieb er stehen und zeigte was er so im Angebot hat.Lederhalsband war gleich gefunden und um Tom’s Hals gelegt,so nun ging es an die Eier da lagen verschiedene Teile im Regal und und Paul sagte da müssen wir erst einmal anprobieren,der Verkäufer stimmte zu und schaute Tom ganz genau in den Schritt,hmmm der hat aber einen großen Sack wie man so sieht,Paul herrschte Tom an zieh die Hose runter,Tom konnte aufgrund des Tones von Paul nur reagieren und zog die Hose runter,es kam wieder ein hmmm aber das Teil müsste passen, es teilt die Eier und sieht aus wie wenn jedes Ei seperat abgebunden wäre wenn er die bursa escort bayan Hose wieder hoch zieht,Paul und peter nickten zustimmend und der Verkäufer legte Tom das Teil an und zog die Hose mit etwas gewalt nach oben,alle drei begutachteten Tom genau,alle drei waren schauten zufrieden als der Verkäufer sagte er hätte da noch was und holte es auch gleich aus dem Regal es war ein Gurt wo ein Ring über die Eichel gestülpt und um der der Gurt um die Hüfte gelegt wird damit es immer aussieht als der Schwanz stehen würde,Paul sagte als anziehen,also zog der Verkäufer Tom das Teil an und die Hose wieder hoch,so nun waren die drei zufrieden als die vier an die Kasse gingen fiehl Peter ein Penisvibrator mit Fernbedienung auf und fragte den Verkäufer das was taugt,der Verkäufer nickte und Paul sagte dann ok das testen wir jetzt gleich,Peter gab Tom den Vibi und sagte steck deinen Schwanz in den Ring,Tom lies die Hose fallen und tat wie befohlen,als gleich Peter die Fernbedienung betätigte,nach ein paar Sekunden kam ein uhh ahh aus Tom’s Mund,somit war klar der Vibi bleibt dran,Paul bezahlte und es ging aus dem Laden wieder auf die Straße.Tom schaute an sich herunter und erschrag was und wie deutlich alles zu sehen war,er fragte sich abermals willst du das alles,sagte sich aber, ich sagte zu an meine Grenzen zu gehe,anderseits bin ich schon von meinen geilen Fantasien etwa pervers oder bin ich mehr devot als gedacht,durch seine Gedanken wurde seine Eregung weniger aber sein Schwanz konnte nicht hängen da der Cockring als auch der Gurt sein übriges taten,so in Gedanken lief er neben Paul und Peter in eine abgelegen Gasse und es kamen ihnen einige Männerpaare entgegen und betrachteten Tom genau,als dann einer sagte wow was für eine escort bursa geile Sau ob der gut blasen kann schoß Tom auf einmal wieder sein ganze Blut in den Schwanz und er wusste nun er ist mehr als Devot als er dachte,als Peter und paul sahen wie Tom’s Schwanz wuchs und sich deutlich abzeichnete grinsten beide,die drei gingen weiter durch die Gasse als erneut einer wo entgegen kam sagte wenn der so bläst wie er angezoegen ist,ist er bestimmt eine geile Blassau,bei dem Wort setzte bei Tom wohl der ganze Verstand aus und er sagte zum Erstaunen von Peter und Paul ja ich bin eine Blashure.Er schaute Peter und Pauö an und sagte mit leiser Stimme,ich möchte eure Schwanzhure werden und machen was ihr sagt,zu erst blieb beiden die Spucke weg als Paul sagte ok wenn es dein Wunsch ist soll es dann so sein und du willst du es wirklich und wirklich alles mitmachen;Tom sagte laut JA.Beide Peter und paul schauten sich ungläubig an und sagte ist es wirklich dein Wunsch und Tom sagte abermals laut JA ich möchte das ihr meine Herren seit und ich euch dienen muss.So ging es zurück zu Parkhaus und die drei fuhren zurück und gingen diesmal zu Paul,dort angekommen zog Peter seine Hose herunter und sagte mit einem herrischen Ton los blas ihn mir ich muss morgen für zwei Wochen weg und bei Zeit aufstehen,Tom bückte sich und blies Peter einen wobei Paul alles filmte,als Peter in Tom’s Mund abgespritzt hatte ging er und sagte sobald ich wieder da bin melde ich mich und ging.Als Peter weg war sagte Paul los zieh dich aus wir machen noch Bilder und Video’s für deinen Kanal,Tom fragte wie meinen kanal,Paul machte seinen PC an und zeigte mir eine Pornoseite mit dem Titel die Schwanzblashure und ihr Herr,als Paul Tom die Seite zeigte und Tom die Bilder und Video sah mit wieviel gefällt diese markiert wurden war es vollends um ihn geschehen und sagte zu Paul ok machen wir noch mehr Aufnahmen und es vergingen noch einige geile Stunden bis Tom nach Hause ging.Fortsetzung folgt.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32